Publikationen

Arbeitskreis OPD (Hrsg.) (2006):
Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik OPD-2.
Das Manual für Diagnostik und Therapieplanung.

Bern: Huber

Cierpka, M. und der Arbeitskreis OPD (2006):
OPD-2. Die neue Version der Operationalisierten Psychodynamischen Diagnostik.
Psychotherapeut, 51(2), 171-174

Cierpka, M., Stasch, M., Dahlbender, R.W. & el grupo trabajo OPD (2006):
El Sistema Diagnóstico Psicodinámico Operacionalizado (OPD) – Concepto, confiabilidad y validez.
Revista Chilena de Neuro-Psiquiatria, 44, 2, 105-126

Cierpka, M., Groß, S., Egle, U.T. & Stasch, M. (2006):
Prävention seelischer Störungen bei Kindern. Frühförderprogramme für risikobelastete Familien.
Psychotherapeut, 51, 433-439

Dahlbender, R.W., Rudolf, G. & OPD Task Force (2006):
Psychic structure and mental functioning: Current research on the reliable measurement and clinical validity of Operationalized Psychodynamic Diagnostics (OPD) System.
In PDM Task Force (Ed.), Psychodynamic Diagnostic Manual (pp. 615-662). Silver Spring: Alliance of Psychoanalytic Organizations

Stasch, M. & Cierpka, M. (2006):
Beziehungsdiagnostik mit der GARF-Skala. Ein Plädoyer für die interpersonelle Perspektive nicht nur in der Mehr-Personen-Psychotherapie.
Psychotherapie in Psychiatrie, Psychotherapeutischer Medizin und Klinischer Psychologie, 11, 56-63

Stasch, M. & Cierpka, M. (2006):
Die Umsetzung interpersoneller Therapiefoki mit einem multiprofessionellen Behandler-Team.
Herausforderung an die stationäre Psychotherapie.

Psychotherapeut, 51, 55-63

Grande, T., Dahlbender, R.W., Schauenburg, H., Stasch, M. & Cierpka, M. (2005):
Neue Möglichkeiten der Diagnostik dysfunktionaler Beziehungen – die Beziehungsachse der OPD-2.
Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 41, 403-418.

Stasch, M., & Reich, G. (2005):
Instrumente zur Erfassung familiärer Beziehungen und deren Veränderungen - Vorschläge für eine "Kernbatterie" zu Qualitätsmanagement und Prozeßforschung in der Paar- und Familientherapie.
Psychotherapie, Psychosomatik und Medizinische Psychologie, 55, 113-114

Cierpka, M. & Stasch, M. (2004):
"Bei uns wird gegessen, was auf den Tisch kommt..." Dynamik und Therapie von Familien mit einem anorektischen Kind.
Psychotherapie im Dialog, 5(1), 52-56

Stasch, M. (2004):
GARF - Global Assessment of Relational Functioning Scale.
In B. Strauß & J. Schumacher (Hrsg.), Klinische Interviews und Ratingskalen (S. 149-153). Göttingen: Hogrefe

Stasch, M., Cierpka, M., Dahlbender, R. W., Grande, T., Hillenbrand, E., Kraul, A. & Schauenburg, H. (2004):
OPD und Repräsentation interpersonellen Beziehungsverhaltens: ein Ansatz zur Konstruktvalidierung.
In R. W. Dahlbender, P. Buchheim & G. Schüssler (Hrsg.), Lernen an der Praxis. OPD und die Qualitätssicherung in der psychodynamischen Psychotherapie (S. 85-94). Bern: Huber

© 2011-2018 Michael Stasch
   Dipl.-Psychologe

Psychotherapie & Psychoanalyse
Paartherapie & Familientherapie in Heidelberg

 

Impressum | Datenschutzerklärung