Publikationen

Cierpka, M., Benecke, C., von der Tann, M., Jakobsen, T. Seiffge-Krenke, I. & Stasch, M. (2015).
Neue Felder in der Operationalisierten Psychodynamischen Diagnostik.
Psychotherapeut, 60, 377-383.

Stasch, M. (2015):
Die Familienbögen - Ein Inventar zur Einschätzung von Familienfunktionen.
In D. Richter, E. Brähler & J. Ernst (Hrsg.), Diagnostische Verfahren für Beratung und Therapie von Paaren und Familien (S. 168-170). Göttingen: Hogrefe.

Stasch, M., Cierpka, M. & Windaus, E. (2015):
Fokusorientierte Psychotherapie von Familien mit Säuglingen und Kleinkindern.
In M. Cierpka (Hrsg.), Regulationsstörungen. Beratung und Psychotherapie für Eltern mit kleinen Kindern (S. 185-197). Heidelberg: Springer.

Wiswede D, Taubner S, Buchheim A, Münte TF, Stasch M, et al. (2014)
Tracking functional brain changes in patients with depression under psychodynamic psychotherapy using individualized stimuli.
PLoS ONE 9(10): e109037. doi:10.1371/journal.pone.0109037

 

OPD-2 im Psychotherapie-Antrag

Stasch, M., Grande, T., Janssen, P., Oberbracht,
C. & Rudolf, G. (2014).
OPD-2 im Psychotherapie-Antrag. Psychodynamische Diagnostik und Fallformulierung.
2., überarb. Aufl. 2016
Göttingen: Hogrefe.


© 2011-2018 Michael Stasch
   Dipl.-Psychologe

Psychotherapie & Psychoanalyse
Paartherapie & Familientherapie in Heidelberg

 

Impressum | Datenschutzerklärung